Freundinnen 1

Ramona eine Freundin von mir. Sie hat 3 Kinder von 1 Mann , was ich durchaus schon mal eine Leistung finde. Nicht das sie 3 Kinder hat nein, dass sie die mit 1 Mann hat. Sie ist 24 Jahre hat keinen Job und grade erst wieder mit den Vater der Kinder zusammengekommen. Sie waren ganze 3 Wochen getrennt.Mir tat es leid denn ich könnte mir nicht vorstellen wenn mich mein Partner jetzt verlassen Würde. Aber in den 3 Wochen , mein lieber Scholli. In dieser Zeit Stand das Hoftor aber ganz weit Offen. Das man nach 8 Jahren Beziehung Lust auf Abenteuer hat ist mir ja ganz klar. Aber wenn man 3 kleine Mädchen zu hause sitzen hat, holt man sich da jeden Tag einen Anderen nach hause??? Klar hat man das recht auf sexuelle Freiheit aber in welchen maßen?? Denn leider tut mir ihr Partner der Vater der Kinder leid , denn der weiß von der ganzen Sache nichts. Nur die Nachbarn die Freundinnen und natürlich die Kerle wo einige auch noch im Freundeskreis sind . Ich meine wo sind den bitte Treue, ehrlichkeit und vertrauen hin?? pfuii sag ich da nur

23.7.15 13:13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen